"Das Leben hat es nicht gern und ist einem nicht gnädig und günstig, wenn man es zu ernst nimmt."

Frank Wedekind
(*24.7.1864 †9.3.1918) Quelle
Quelle:
Brief an Beate Heine, 28. August 1900